Das CJD - Die Chancengeber CJD Versmold

Haus Isai - Außenwohngruppe

Standort Beelen, Wohngruppe für junge Menschen mit Migrationshintergrund

Zugangsvoraussetzungen
Antrag beim Jugendamt und Bewilligung der Maßnahme/Hilfeplanung

Rechtsgrundlagen
SGB VIII §§ 27, 34 ff.

Zielgruppe
Koedukativ, Aufnahmealter 12-17 Jahre

Maximale Belegung
9 Plätze

Betreuungsschlüssel
1:1,7

Art der Betreuung
Vollstationär, 24 Stunden

 

Das Angebot Haus Isai richtet sich an junge Menschen mit Migrationshintergrund. Der Focus der Arbeit steht auf kultur-sensibles Handeln und entsprechende Perspektiventwicklung. Zur Aufnahme im Haus Isai kommen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge/Ausländer und Jugendliche die Konflikte in der familiären Umgebung haben, welche aus kulturellen Gründen in der neuen Umgebung entstehen. Ebenso Kinder und Jugendliche, deren Eltern durch Flucht und Vertreibung stark belastet sind und in ihrer Erziehungsfähigkeit aktuell eingeschränkt sind.

Die Wohngruppe wird durch ein multiprofessionelles Team betreut, welches ganzjährig 24 Stunden für die jungen Menschen da ist.

                                Hier können Sie unserern Flyer downloaden.

Ihre Ansprechpartner

Pädagogische Leitung

Pädagogische Leitung

Teamleitung Haus Isai

  • Teamleitung Haus Isai

    Laura Ruhe

    fon 02586 8809888
    fax 05423 209-101
    E-Mail